Snowbiking

Kategorie: Erlebnisse

67,90 € Versandkosten: 0,00 €

Beschreibung:

Bei dieser Abfahrt bekommt Doping eine eiskalte Abfuhr! Beim Snowbiking beginnt die Pistengaudi schon vor dem Einkehrschwung! Ohne jegliche Erfahrung auf Ski oder Snowboard, nimmst du auf dem gefederten Sattel Platz und hast schon nach wenigen Minuten den Bogen raus. Kein Wunder, denn das Snowbike wiegt nur 7 Kilo und lässt sich noch viel leichter fahren. Damit auch garantiert alles glatt läuft, lernst du in einem kurzen Einführkurs die richtige Kurventechnik, das Bremsen und das Liften in Gondeln, Sessel- und Schleppliften. Erfahre die wendige Alternative zu Ski und Snowboard! Zusammen die Pisten unsicher machen? Es gibt auch Snowbiking für 2 ! Leistungen Einführung ins Snow Biken Schulung zum sicheren Liften mit dem Snow Bike Instruktor Freie Nutzung des Snow Bikes am Nachmittag Snowbike-Führerschein, damit du ab sofort jederzeit wieder ein Snowbike ausleihen kannst Im Skigebiet Sörenberg gibt es für dich noch ein Getränk dazu Am Standort Raum Schladming (Pruggern) erhälst du einen Voucher i.W.v. 20,00 € für die Liftkarte. Am Standort Kleinwalsertal (Riezlern) erhalten die Teilnehmer die Liftkarte zum Sonderpreis von 23€ Teilnehmer Dauer Gesamtdauer: Je nach Erlebnispartner zwischen 1/2 - 1 Tag. Nach dem Einführungskurs steht dir das Snow Bike für den Rest des Tages zur Verfügung. Ausrüstung & Kleidung Warme Skikleidung Mütze; Handschuhe und Skischuhe Sonnenschutz, Sonnenbrille oder Skibrille Am Standort Kleinwalsertal (Riezlern) werden Leih-Skischuhe und -Helm gegen eine Leihgebür zur Verfügung gestellt. Teilnahmebedingungen Mindestalter: 6 bis 12 Jahre (je nach Veranstalter) Unter 18 Jahren nur mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten Mindestgröße: 1,20 bis 1,50 Meter (je nach Veranstalter) Maximales Körpergewicht: bis 95 bis 120 Kilo (je nach Veranstalter) Normale Bewegungsfähigkeit Körperliche und geistige Gesundheit Nicht für Schwangere geeignet

Location(s)

Der Gutschein ist gültig für 1 Person. Die Gruppengröße variiert je nach Veranstalter.